04.03.2018, 12:00 Uhr

Betrunken am Steuer Kümmersbrucker saß mit 1,7 Promille am Steuer seines Autos

(Foto: lev dolgachov/123rf.com)(Foto: lev dolgachov/123rf.com)

Am Sonntag, 4. März, gegen 4.30 Uhr. wurde ein 31-jähriger Autofahrer aus Kümmersbruck durch Beamte der Polizeiinspektion Amberg im Bereich des Kurfürstenrings in Amberg einer Kontrolle unterzogen.

AMBERG Ein während der Kontrolle durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,7 Promille. Die Folgen waren eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheins. Der Kümmersbrucker muss sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.


0 Kommentare