02.03.2018, 12:16 Uhr

Angezeigt 39-Jähriger schmuggelte Crystal im Körper

(Foto: kaarsten/123rf.com)(Foto: kaarsten/123rf.com)

Einen Schmuggel von Crystal Meth deckten die Schleierfahnder der Polizei Waldsassen am Donnerstagnachmittag, 1. März, auf.

WALDSASSEN Sie kontrollierten einen amtsbekannten 39-jährigen Mann aus dem hiesigen Landkreis. Er gab bei der Überprüfung auch zu, in Tschechien etwas Rauschgift gekauft und konsumiert zu haben. Allerdings wollte er den Fahndern eine wilde Geschichte über den Verbleib der restlichen „Ware“ auftischen. Aufgrund der Umstände wurde folglich durch einen Richter eine körperliche Untersuchung angeordnet und durchgeführt. Hier konnte eine kleine Menge Crystal in seinem Körper gefunden werden, die er zuvor über die Grenze eingeschmuggelt hatte. Um den „Stoff“ erleichtert wurde er nach der Anzeigenaufnahme von der Polizei entlassen.


0 Kommentare