28.02.2018, 13:42 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Grableuchten und Marienstatue neben der B85 bei Amberg entdeckt


Am Sonntag, 25. Februar, wurde eine Marienstatue in der Nähe der Auffahrt B85/B299 bei Amberg vorgefunden. In diesem Zusammenhang wurden unweit der Statue noch zwei weitere Grableuchten mit Sockel sichergestellt.

AMBERG Die Ermittler der Polizeiinspektion Amberg kontaktierten die bekannten Geschädigten von vier Fällen in denen im Zeitraum November und Dezember 2017 sakrale Gegenstände von Gräbern auf dem Katharinenfriedhof entwendet worden waren. Eine Zuordnung gelang allerdings nicht. Insoweit ist davon auszugehen, dass diese Diebstähle möglicherweise noch nicht entdeckt oder angezeigt worden waren.

Personen, die in diesem Zusammenhang Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Amberg unter der Telefonnummer 09621/ 890320 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare