28.02.2018, 11:32 Uhr

Kontrolle 40-jähriger Mann sitzt betrunken und ohne Führerschein hinterm Steuer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nittenauer Straße in Leonberg wurde am Dienstag, 27. Februar, gegen 21.10 Uhr von einer Streife der Polizeiinspektion Burglengenfeld ein 40-jähriger polnischer Staatsangehöriger mit einem Kleintransporter kontrolliert.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Der Fahrer war offensichtlich alkoholisiert, sodass ihm ein Atemalkoholtest angeboten wurde. Das Ergebnis des Alkoholtests lag vom Wert her im Bereich einer Strafanzeige, was zur Dokumentation der Alkoholisierung auch noch eine Blutentnahme im Krankenhaus Burglengenfeld erforderlich machte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Da der Fahrzeugführer auch keinen Führerschein mit sich führte, ist noch in Polen zu klären, ob er überhaupt im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Nach der Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten zur verwaltungstechnischen Durchführung des Strafverfahrens wurde der Mann dann entlassen.


0 Kommentare