26.02.2018, 12:06 Uhr

Nachbarschaftsstreit Sie bespuckt ihn, er teilt Watschn aus

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntag, 25. Februar, gegen 10.30 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus iN Weiden zu einem erneuten Nachbarschaftsstreit zwischen einem 54-jährigen Mann und einer 31-jährigen Frau.

WEIDEN Dabei wurde der Mann von der Frau bespuckt, der wiederum der Frau ein Watschn verpasste. Dadurch wurde die Frau leicht an der Unterlippe verletzt. Eine ärztliche Versorgung war nicht notwendig. Der Mann stand sichtlich unter dem Einfluss von Alkohol. Gegen die Frau wird wegen Beleidigung und gegen den Mann wegen Körperverletzung ermittelt.


0 Kommentare