17.02.2018, 08:58 Uhr

Frontaler Zusammenstoß Auto übersehen –30-Jähriger verursacht Unfall mit 22.000 Euro Schaden

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Freitag, 16. Februar, um 16.30 Uhr befuhr eine 38-jährige Pkw-Fahrerin die B14 in Richtung Wernberg-Köblitz. An der Anschlussstelle zur A93 wollte ein 30-jähriger Pkw-Fahrer nach links in die Autobahnauffahrt einbiegen und übersah hierbei den entgegen kommenden Pkw.

NABBURG Beide Fahrzeuge kollidierten frontal und blieben stark beschädigt liegen. Sie mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt circa 22.000 Euro. Die B14 war für circa eine Stunde halbseitig blockiert. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehren Wernberg-Köblitz und Oberköblitz an der Unfallstelle vorbei geleitet.


0 Kommentare