14.02.2018, 13:14 Uhr

Willkürlicher Angriff 36-Jähriger will Spaziergänger das Ohr abbeißen

(Foto: Marcel A Mayer)(Foto: Marcel A Mayer)

Am Dienstag, 13. Februar, gegen 11 Uhr, griff ein 36-Jähriger im Hammerweg in Weiden einen ebenfalls 36-jährigen Radfahrer an. Er schubste den Fahrradfahrer vom Rad, bespuckte ihn und schlug ihm auf den Hinterkopf.

WEIDEN Gegen 12 Uhr schlug er in der Bürgermeister-Prechtl-Straße auch noch auf einen 33-Jährigen ein. Hierbei soll er versucht haben, dem 33-Jährigen ein Ohr abzureißen.

Der 36-Jährige wurde daraufhin in polizeilichen Gewahrsam genommen und, aufgrund seines an den Tag gelegten Verhaltens, in einer Fachklinik untergebracht.

Die beiden Geschädigten erlitten glücklicherweise nur leichtere Verletzungen. Gegen den 36-Jährigen ermittelt die Polizei Weiden nun wegen der Vergehen der Körperverletzung und Beleidigung.


0 Kommentare