13.02.2018, 12:48 Uhr

Drogen Polizei stellt Marihuana eines reisenden 21-Jährigen sicher

(Foto: wollertz 2014/123rf.com)(Foto: wollertz 2014/123rf.com)

Die Kontrolle eines Fahrgastes in einem Fernreisebus führte die Fahnder der Polizeiinspektion Fahndung Selb wieder einmal zum Aufgriff von Rauschgift.

THIERSHEIM So förderte die Durchsuchung des Reisegepäcks eines 21-jährigen Reisenden aus dem Landkreis Regensburg eine kleine Menge Marihuana zu Tage, die durch die Beamten sichergestellt wurde. Dem jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.


0 Kommentare