01.02.2018, 16:45 Uhr

Brandursache unbekannt Verschmorter Sicherungskasten sorgt für Feuerwehr-Einsatz

(Foto: Jürgen Masching)(Foto: Jürgen Masching)

Donnerstagmittag, 1. Februar, gegen 13 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter des 1. FC Rieden im Vereinsheim, der dort sein Freiwilliges Soziales Jahr ableistet, eine starke Rauchentwicklung.

RIEDEN Er alarmierte die Feuerwehr, die einen Schmorbrand in einem Sicherungskasten feststellte und durch das schnelle Löschen Schlimmeres verhindert werden konnte. Bei dem Vorfall wurde keiner verletzt, der Sachschaden dürfte eher gering ausfallen.Es waren die Feuerwehren Rieden und Vilshofen sowie Rettungsdienst und Polizei vor Ort. Die Brandursache ist bislang unbekannt.


0 Kommentare