28.01.2018, 11:36 Uhr

Kontrolle auf der A9 38-Jähriger hatte Marihuana dabei

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Hof kontrollierten am Samstagnachmittag, 27. Januar, einen in Richtung Berlin fahrenden Renault Kangoo aus dem Zulassungsbereich Celle.

A9/LEUPOLDSGRÜN Im Zuge der Durchsuchung des 38-jährigen Fahrers fanden die Polizisten in dessen Geldbeutel eine geringe Menge Marihuana. Nun bestand auch der Verdacht, dass der Niedersachse unter der Wirkung berauschender Mittel den Renault steuerte. Ein dann durchgeführter Drogenvortest erhärtete dies aber nicht. Nach Beschlagnahme des Rauschgifts und der Fertigung einer Anzeige wegen dem Besitz von Betäubungsmitteln konnte der gelernte Zimmermann seine Fahrt gen Heimat fortsetzen.


0 Kommentare