25.01.2018, 11:38 Uhr

Kontrolle in Mitterteich 46-Jähriger war erneut ohne Führerschein mit seinem nicht versicherten Auto unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Dreist und unbelehrbar zeigte sich ein 46-jähriger Ungar am Mittwochvormittag, 24. Januar, bei einer Verkehrskontrolle in Mitterteich.

MITTERTEICH/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Es stellte sich heraus, dass er erneut mit einem nicht versicherten Peugeot mit Berliner Kennzeichen und ohne eine gültige Fahrerlaubnis unterwegs war. Erst tags zuvor war er von der Polizei wegen der gleichen Delikte angehalten und zur Anzeige gebracht worden. Nun nahm die Polizei den Ungarn vorläufig fest und stellte die Fahrzeugschlüssel sicher. Erst nach der Sachbehandlung und Rücksprache mit dem Staatsanwalt wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt.


0 Kommentare