23.01.2018, 14:22 Uhr

Polizei sucht nach Hinweisen Rüpelhafte Rückwärtsfahrt – Fahrerflucht und 300 Euro Schaden

(Foto: wolszczak/123RF)(Foto: wolszczak/123RF)

Die Nailaer Polizei ist auf der Suche nach einen Autofahrer, der am späten Montagnachmittag, 22. Januar, in der Geroldsgrüner Keyßerstraße einen geparkten Skoda-Superb beschädigt hat.

GEROLDSGRÜN Wie die Anstoßspuren gut erkennen lassen, drückte sich die Anhängerkupplung des gesuchten Autos tief in die Frontschürze des Skodas ein. Das unvorsichtige Rückwärtsfahren verursachte damit einen Blechschaden von mindestens 300 Euro. Leider war der gesuchte Autofahrer anschließend so unanständig und fuhr ohne Schadensmeldung einfach auf und davon. Hat jemand den Unfall beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila hofft auf Hinweise auf den Unfallflüchtigen an die Rufnummer 09282/ 979040.


0 Kommentare