23.01.2018, 09:34 Uhr

Unfallflucht Omnibus muss ausweichen und landet in der Leitplanke

(Foto: guapofreak/123RF)(Foto: guapofreak/123RF)

Am Montag, 22. Januar, gegen 12 Uhr, fuhr ein Omnibus eines örtlichen Busunternehmens die Kreisstraße SAD40 von Lengfeld in Richtung Schwarzhofen. Auf der abschüssigen Strecke kurz nach der „Geiß“ kam dem Busfahrer ein weißer Kleinwagen entgegen, welcher die Kurve schnitt und dadurch auf die Gegenfahrbahn geriet.

SCHWARZHOFEN Der Fahrer des unbesetzten Schulbusses musste nach rechts ausweichen und touchierte die Leitplanke. Der weiße Pkw fuhr, ohne anzuhalten, weiter und beging eine Verkehrsunfallflucht. Es entstand geringer Sachschaden, Personen kamen nicht zu Schaden.

Sachdienliche Hinweise bzgl. des flüchtigen Fahrzeuges nimmt die Polizei Neunburg vorm Wald unter der Telefonnummer 09672/ 92020 entgegen.


0 Kommentare