28.12.2017, 12:28 Uhr

Missverständnis mit Folge Ford-Mondeo-Fahrer steckt seine Autoschlüssel in die falsche Jacke

(Foto: rclassenlayouts/123RF)(Foto: rclassenlayouts/123RF)

Die Nailaer Polizei ist auf der Suche nach einem Ford-Mondeo-Fahrer, dem irgendwann in den Dezembertagen ein Missgeschick unterlaufen ist.

BAD STEBEN/LANDKREIS HOF Der Ort des Geschehens ist momentan noch unbekannt – es könnte vielleicht ein Lokal in der Badstraße in Bad Steben gewesen sein. Hier oder woanders unterlief dem Ford-Mondeo-Fahrer eine folgenreiche Verwechslung an der Garderobe und er steckte seine Autoschlüssel in eine fremde Jacke. Der Eigentümer dieser Jacke fand dann den fremden Ford-Mondeo-Schlüssel in seiner Jackentasche wieder und meldete diese Fundsache bei der Polizei.

Die Nailaer Polizeiinspektion bittet nun um Mitteilung, wer seinen Ford-Mondeo-Autoschlüssel vermisst. Hinweise werden an die Rufnummer 09282/ 979040 erbeten.


0 Kommentare