27.12.2017, 18:42 Uhr

Es lag nachts auf der Straße Autofahrerin kollidiert mit Fahrrad – Polizei sucht Eigentümer des Drahtesels

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstag, 26. Dezember, gegen 1.45 Uhr befuhr eine 72-jährige Fahrzeugführerin aus Teublitz die Kreisstraße SAD1 in Richtung Teublitz. In Höhe des Ortsschildes kollidierte sie mit einem dort auf der Fahrbahn liegenden unbeleuchtetem Fahrrad, einem roten Mountainbike der Marke „Montana“.

TEUBLITZ Am Pkw der Teublitzerin entstand ein Sachschaden von rund 150 Euro. Da sich die Situation an der Unfallstelle unklar darstellte, wurde die nähere Umgebung der Unfallstelle auch nach einer dazugehörigen Person zum Fahrrad abgesucht. Hier konnte aber niemand festgestellt werden.

Zur Klärung des Verkehrsunfalles werden Hinweise auf die Herkunft des Fahrrades an die Polizeiinspektion Burglengenfeld erbeten.


0 Kommentare