27.12.2017, 10:29 Uhr

Alkohol Junge Frau schaut zu tief ins Glas und setzt sich trotzdem hinters Lenkrad

(Foto: rafaelbenari/123RF)(Foto: rafaelbenari/123RF)

Am Dienstag, 26. Dezember, kurz nach 23 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife am Kreuzbergring eine 23-jährige Fahrerin eines Mini.

SCHWANDORF Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Der anschließende Alkotest bestätigte die Wahrnehmung. Die Fahrerin erwartet nun ein empfindliches Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.


0 Kommentare