26.12.2017, 11:29 Uhr

Unfall in Schwandorf Vorfahrt missachtet – fünf Leichtverletzte

(Foto: 20er/123RF)(Foto: 20er/123RF)

Beim Einfahren in die Nürnberger Straße von der Wöhrvorstadt kommend, missachtete die Fahrerin eines VW Golf in Schwandorf die Vorfahrt eines VW Tiguan, der auf der Nürnberger Straße in nördlicher Richtung unterwegs war.

SCHWANDORF Die vier Insassen des Tiguan wurden alle leicht verletzt. Ebenso die 84-jährige Unfallverursacherin. Drei Personen wurden von den Rettungsdiensten zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen dürfte mindestens 17.000 Euro betragen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehren aus Schwandorf und Krondorf waren im Einsatz. Die Unfallverursacherin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr angezeigt.


0 Kommentare