26.12.2017, 10:09 Uhr

Unfallflucht Zaun angefahren und abgehauen

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

In der Zeit vom 9. Dezember, 12 Uhr, bis zum 25. Dezember, 16.30 Uhr, fuhr in der Ringstraße inHelmbrechtsein unbekannter Fahrzeuglenker mit seinem Fahrzeug gegen einen Maschendrahtzaun.

HELMBRECHTS/LANDKREIS HOF Hierbei wurden ein Zaunpfosten verdrückt sowie der Maschendrahtzaun beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Münchberg in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare