23.12.2017, 08:55 Uhr

Zeugen gesucht Vandalen zogen ihre Spur durch Auerbach

(Foto: Dominic Casdorf)(Foto: Dominic Casdorf)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 22 auf 23. Dezember, wurden zwei Pkw in der Auerbacher Innenstadt beschädigt.

AUERBACH/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Bei einem Ford Tourneo in der Kirchstraße wurde die Heckscheibe eingeschlagen und im weiteren Verlauf am Oberen Torplatz wurde der linke Außenspiegel von einem Opel Astra abgetreten. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Die Spur des bzw. der Täter verlief weiter durch die Bahnhofstraße bis zur Oberen Bergstraße. Auf der gesamten Strecke wurden mehrere Mülltonnen umgeworfen. An den Mülltonnen entstand kein Schaden.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Auerbach unter der Telefonnummer 09643/ 92040 zu melden.


0 Kommentare