16.12.2017, 21:24 Uhr

Missglücktes Überholmanöver Pkw rammt Kleintransporter und wird einige Meter mitgeschleift

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine 22-jährige Frau aus dem Landkreis Kelheim fuhr am Samstag, 16. Dezember, gegen 9.30 Uhr mit ihrem Pkw auf der Autobahn A93 in Richtung Norden. Circa zwei Kilometer nach der Anschlussstelle Nabburg kam sie bei einem Überholmanöver zu weit nach rechts und prallte gegen das Heck eines auf der rechten Fahrspur fahrenden polnischen Kleintransporters.

NABBURG Der Pkw verkeilte sich zunächst unter der Heckstoßstange des Kleintransporters, wurde zunächst mitgeschleift und schleuderte dann im Anschluss gegen die rechte Schutzplanke. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Bei beiden beteiligten Fahrzeugen entstand laut Angaben der aufnehmenden Autobahnpolizeistation Schwandorf wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 25.000 Euro.


0 Kommentare