16.12.2017, 11:24 Uhr

Körperverletzung Schlägerei vor einer Kneipe zieht blutige Nase und eine Risswunde am Ohr nach sich

(Foto: rudall30/123rf.com)(Foto: rudall30/123rf.com)

Am frühen Samstagmorgen, 16. Dezember, gab es zwischen zwei jungen Männern aus Marktredwitz eine Auseinandersetzung auf der Straße vor einer Kneipe.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Laut Angaben des 31-jährigen Opfers soll er von einem 36 Jahre alten Mann grundlos geschlagen worden sein. Die Beamten der Polizeiinspektion Marktredwitz stellten bei dem 31-Jährigen, der mit knapp über zwei Promille erheblich alkoholisiert war, eine blutige Nase und eine Risswunde am Ohr fest. Gegen den Schläger wird nun wegen des Verdachts eines Vergehens der Körperverletzung ermittelt.


0 Kommentare