13.12.2017, 12:01 Uhr

Unfassbar Polizeibekannte Frau prellt erneut Schwandorfer Läden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Eine zuletzt häufiger im Bereich Schwandorf in Erscheinung getretene 41-jährige Hausfrau aus dem Bereich Nabburg bestellte Anfang Dezember in einem Schwandorfer Blumengeschäft Adventsdekoration im Wert von rund 570 Euro.

SCHWANDORF Die Frau behauptete, die Dekoration für ihren Arbeitgeber zu benötigen. Tatsächlich arbeitete sie jedoch dort schon länger nicht mehr, wie eine spätere Nachfrage des Blumengeschäfts ergab. Die Bestellung erfolgte offenbar in betrügerischer Absicht.

Mit der gleichen Masche betrog die Frau vergangenen Freitag eine Buchhandlung. Dort orderte sie auf Rechnung Lesestoff im Wert von rund 450 Euro.

Die Polizei ermittelt in beiden Fällen wegen Betrugs.


0 Kommentare