11.12.2017, 15:40 Uhr

Rechtzeitig entdeckt Ladendiebe machten sich ohne Beute aus dem Staub

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Offensichtlich den Trubel an der Kasse wollten zwei osteuropäische Ladendiebe am Samstagnachmittag, 9. Dezember, gegen 15.20 Uhr, in einem Discountmarkt in der Carl-Zeiss-Straße in Mitterteich ausnutzen.

MITTERTEICH/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Das Pärchen hatte Waren im Gesamtwert von rund 159 Euro griffbereit im Kassenbereich abgelegt und wollte diese unbemerkt aus dem Laden schmuggeln. Aufmerksames Verkaufspersonal konnte dies aber vereiteln, sodass sich die Langfinger ohne Beute aus dem Staub machen mussten. Nach Zeugenangaben flüchteten die beiden in einem grünen Mini-Van der Marke Fiat Ulysse mit Plauener Kennzeichen. Eine sofort nach Bekanntwerden des Vorfalls eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.


0 Kommentare