07.12.2017, 13:36 Uhr

Nicht alltäglicher Gast Der Nikolaus war zu Besuch bei der Polizeiinspektion Hof

(Foto: Polizei)(Foto: Polizei)

Ein nicht alltäglicher Gast kam in der Kulmbacher Straße 101 in Hof. Normalerweise kommen Personen in das Dienstgebäude der der Polizeiinspektion Hof, weil sie Hilfe suchen.

HOF Am Mikttwoch, 6. Dezember, war das mal anders. Ein unerwarteter Gast im rot-weißen Outfit, langem weißen Bart und Sack auf dem Rücken, klingelte an der Pforte. Die Türen wurden geöffnet, weil es über die Ordnungshüter mit Sicherheit nichts Negatives zu berichten gibt. Der Nikolaus gab sein „Stelldichein“ und überreichte den Beamtinnen und Beamten Süßigkeiten und wünschte allen frohe Weihnachten. Viel Zeit hatte er jedoch nicht, denn in der Stadt und im Landkreis wartete noch jede Menge Arbeit auf ihn.

„Danke lieber Nikolaus, besuche uns nächstes Jahr wieder“, so die Ordnungshüter.


0 Kommentare