05.12.2017, 21:41 Uhr

Polizei Polizei erwischt mal wieder Reisende mit Drogen im Gepäck

(Foto: wollertz 2014/123rf.com)(Foto: wollertz 2014/123rf.com)

Die kontrollierten Personen werden allesamt wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz zur Anzeige gebracht.

THIERSHEIM/MARKTREDWITZ Bei der Kontrolle eines 23-jährigen Irakers am Bahnhof in Marktredwitz konnten Beamte der Polizei Selb in dessen Jackentasche eine Kleinmenge Haschisch auffinden. 

Ähnlich verhielt es sich bei zwei Reisenden aus Dresden, die gemeinsam mit einem Pkw unterwegs waren und am Autohof Thiersheim durch  die Schleierfahnder der Polizei Selb kontrolliert wurden. Bei beiden Männern konnten jeweils Kleinmengen an Marihuana sichergestellt werden.


0 Kommentare