05.12.2017, 18:18 Uhr

Dunkel gekleidet Auto erfasst Mutter (34) und Tochter (7)

(Foto: Michael Hopper)(Foto: Michael Hopper)

Am Montagnachmittag, 4. Dezember, gegen 16.50 Uhr, bog ein 26-jähriger Heizungsbauer in Schwandorf mit seinem Mercedes von der Dieselstraße in die Regensburger Straße ein. Dabei übersah er zwei dunkel gekleidete Fußgänger

SCHWANDORF Dabei handelte es sich um eine 34-jährige Mutter aus Schwandorf mit ihrer siebenjährigen Tochter. Das Auto des jungen Mannes erfasste beide Personen, die wegen der sehr geringen Geschwindigkeit des Autos aber nur leicht verletzt wurden. Mutter und Kind klagten über Schmerzen an den Beinen. Sie kamen mit dem Rettungsdienst zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus Schwandorf.


0 Kommentare