04.12.2017, 12:54 Uhr

Anzeig Polizei erwischt 31-Jährigen auf Drogenfahrt

(Foto: smit/123rf.com)(Foto: smit/123rf.com)

Wieder einmal stellten die Schleierfahnder der Polizei Selb bei einem Fahrzeugführer, der über den Grenzübergang Schirnding ins Bundesgebiet einreiste, eine Drogenfahrt fest.

SCHIRNDING Der 31-jährige tschechische Staatsangehörige reagierte auf einen Drogenschnelltest positiv auf THC, was darauf schließen ließ, dass er unter Cannabis-Einfluss stand. Der Reisende musste sich aus diesem Grund einer Blutentnahme unterziehen. Der von ihm geführte Pkw konnte durch einen Bekannten weiter gefahren werden.


0 Kommentare