28.11.2017, 17:05 Uhr

Verletzt Mädchen (13) angefahren – Polizei sucht nach dem Fahrer eines weißen Autos

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Bereits am Samstag, 25. November, zwischen 13 und 14 Uhr, wurde eine 13-jährige Fußgängerin beim Überqueren der Wiesenstraße in Pechbrunn von einem Pkw angefahren.

PECHBRUNN/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Das Mädchen stürzte dabei auf die Fahrbahn. Der Fahrer des weißen Autos hielt nach dem Unfall an und fragte das Mädchen, ob es verletzt sei. Nachdem es das verneint hatte, setzte er seine Fahrt fort. Ein Personalienaustausch fand nicht statt.

Am Montagnachmittag wurde der Unfall dann der Polizei gemeldet, nachdem die 13-Jährige über Schmerzen geklagt hatte.

Die Polizei sucht nun den Fahrer des weißen Autos. Es soll sich um einen Mann im Alter von circa 55 Jahren handeln. Er wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Waldsassen unter der Telefonnummer 09632/ 8490 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare