24.11.2017, 18:19 Uhr

Dreist Unbekannte kippen ihren Bauschutt in den Container eines Bauherren in Schwand

(Foto: detailfoto/123rf.com)(Foto: detailfoto/123rf.com)

Den bei der Renovierung eines Hauses in Schwand angefallenen Bauschutt lagerten die Bauherren in einem extra dafür aufgestellten Container. Nachdem dieser randvoll war, stellten sie ihn zur Abholung und Entsorgung bereit. Das nutzten dreiste Unbekannte aus.

SCHÖNSEE Zwischen Donnerstag, 16. November, 18 Uhr, bis Samstag, 18. November, 9 Uhr, lud dann ein unbekannter Täter mit einer Frontschaufel weiteren Bauschutt (hauptsächlich Backsteine) und Erde in den Container. Diesen zusätzlichen Schutt müssen nun die Geschädigten wieder abladen und separat, auf eigene Kosten, entsorgen.


0 Kommentare