24.11.2017, 14:27 Uhr

1.000 Euro Schaden „Glatteisfalle“ – 21-jähirge Golffahrerin landet im Straßengraben

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

In einer „Glatteisfalle“ auf der Kreisstraße bei Lerchenhügel ist am Donnerstagmorgen, 23. November, eine 21-jährige Golffahrerin verunglückt.

SCHWARZENBACH Die junge Frau war nach Straßdorf unterwegs, als sie in einer Rechtskurve von der dort spiegelglatten Fahrbahn überrascht worden ist. Ihr Golf geriet daraufhin außer Kontrolle und rutschte in den Straßengraben. Glück im Unglück, dass die 21-jährige dabei unverletzt geblieben ist. Den Blechschaden am Golf schätzt die Polizei auf mindestens 1.000 Euro.


0 Kommentare