29.10.2017, 21:17 Uhr

Kontrolle 19-Jähriger hatte verbotenes Messer und einen Joint in der Tasche

(Foto:123rf.com)(Foto:123rf.com)

Am Samstagnachmittag, 28. Oktober, wurde in der Marktredwitzer Kraußoldstraße ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Schwandorf durch eine zivile Streifenbesatzung einer Personenkontrolle unterzogen.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Hierbei fanden die Schleierfahnder aus Selb ein verbotenes Butterflymesser, einen angerauchten Joint und Rauschgiftutensilien bei dem jungen Mann. Dieser muss sich nun wegen Vergehen nach dem Waffengesetz und dem Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die aufgefundenen Gegenstände wurden beschlagnahmt.


0 Kommentare