29.10.2017, 13:40 Uhr

15.000 Euro Schaden Schlaganfall am Steuer: 86-Jähriger knallt immer wieder gegen die Leitplanke

(Foto:Ursula Hildebrand)(Foto:Ursula Hildebrand)

Ein 86-jähriger Honda-Fahrer aus Selb erlitt am Samstagmittag, 28. Oktober, bei der Fahrt auf der A93 in Richtung Selb vermutlich einen Schlaganfall und touchierte mit seinem Pkw immer wieder die Mittelschutzplanke.

HÖCHSTÄDT Mehrere aufmerksame Verkehrsteilnehmer sicherten den an der Mittelschutzplanke entlangstreifenden Pkw ab. Nachdem der Honda des 86-Jährigen zum Stehen kam, leisteten sie dem bewusstlosen Fahrer bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte Erste Hilfe. Der 86-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst zur medizinischen Versorgung nach Hof ins Sanaklinikum verbracht. An der Mittelschutzplanke und am Honda entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro.


0 Kommentare