28.10.2017, 22:44 Uhr

Autofahrer gestoppt – seit zehn Jahren ohne Führerschein unterwegs

(Foto:Ursula Hildebrand)(Foto:Ursula Hildebrand)

Eine Streife der Verkehrspolizei Hof kontrollierte am Freitagmorge, 27. Oktober, einen 39-jährigen Mercedes-Fahrer aus Berlin.

A9/LEUPOLDSGRÜNE Dieser gab bei der Kontrolle zu, seit etwa zehn Jahren nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Ein Datenabgleich bestätigte seine Angaben. Gegen ihn ergeht nun eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Nachdem ihm die Weiterfahrt untersagt wurde, konnte seine Beifahrerin die Fahrt mit einer gültigen Fahrerlaubnis fortsetzen.


0 Kommentare