27.10.2017, 17:53 Uhr

Diebstahl in Hof Kleinbus von der Verkaufsfläche eines Autohändlers gestohlen

(Foto:Polizei Bayern)(Foto:Polizei Bayern)

Einen schwarzen Ford Tourneo im Wert von circa 15.000 Euro stahlen Unbekannte in der vergangenen Woche von einer Ausstellungsfläche eines Autohändlers im Hofer Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

HOF In der Zeit von Dienstag, 17. Oktober, 19 Uhr, bis Samstag, 21. Oktober, 8 Uhr, gelang es den Dieben, den etwa zwei Jahre alten Ford Tourneo in ihre Gewalt zu bringen und damit in unbekannte Richtung zu entkommen. Der nicht zugelassene, schwarze Kleinbus im Wert von circa 15.000 Euro, war auf einer Verkaufsfläche in der Hans-Böckler-Straße abgestellt.

Die ermittelnden Kriminalbeamten wenden sich mit folgenden Fragen an die Bevölkerung: Wer hat letzte Woche in der Hans-Böckler-Straße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge wahrgenommen? Wer hat den gestohlenen Kleinbus gesehen beziehungsweise kann Angaben zu dessen Verbleib machen? Hinweise nimmt die Kripo Hof unter der Telefonnummer 09281/ 704-0 entgegen.


0 Kommentare