07.01.2021, 11:28 Uhr

Laute Musik und Gesang Polizei löst Feier mit acht Personen aus fünf Haushalten auf

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Die Polizeiinspektion Regensburg Süd verfolgt erneut mehrere Verstöße nach dem Infektionsschutz. Insgesamt wurden am Mittwoch, 6. Januar, elf Personen nach den aktuellen Infektionsschutzregeln angezeigt.

Regensburg. So wurde gegen 18.30 Uhr eine Streife der Bereitschaftspolizei im Minoritenweg auf laute Musik und Gesang von mehreren Personen aufmerksam. Die Geräuschquelle konnte schnell ausfindig gemacht werden: Eine Feier mit insgesamt acht Personen aus fünf Haushalten. Diese wurde aufgelöst und die Gäste angezeigt.

Bei den restlichen Verstößen handelte es sich um Verstöße nach der nächtlichen Ausgangssperre.


0 Kommentare