04.01.2021, 12:04 Uhr

Zoll ermittelt Telefonisch Zigaretten bestellt und an der Grenze erhalten

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Schleierfahnder der Grenzpolizei Furth im Wald kontrollierten in Grenznähe bei Waldmünchen einen Pkw mit polnischer Zulassung. Bei der Durchsuchung des Passat fanden die Fahnder mehrere Stangen Zigaretten aus Tschechien.

Waldmünchen. Die 59-jährige Frau und der 46-jährige Mann gaben an, dass sie nach telefonischer Bestellung die Zigaretten an der Grenze erhalten hätten. Ein vietnamesischer Zigarettenhändler hätte diese angeliefert. Offensichtlich scheint dies eine gängige Praxis zu sein. Die weitere Sachbearbeitung dieser Steuerstraftat wird dem Zoll übergeben.


0 Kommentare