09.12.2020, 10:52 Uhr

11.000 Euro Schaden Peugeot kommt in falscher Richtung entgegen und stößt mit Mercedes frontal zusammen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Die Polizei Regensburg Nord bittet um Zeugenhinweise zu einem etwas außergewöhnlichen Unfall auf der Donaustaufer Straße in Regensburg unter der Telefonnummer 0941/ 5062221.

Regensburg. Etwa auf Höhe des Kalkwerks hatte sich am Dienstag, 8. Dezember, gegen 9.30 Uhr, ein Zusammenstoß zweier Pkw ereignet. Während ein Mercedes-Fahrer ordnungsgemäß in ostwärtige Richtung unterwegs war, kam eine Peugeot-Fahrerin in falscher Richtung entgegen, woraufhin beide Fahrzeug frontal zusammen stießen.

Während die Peugeot-Fahrerin mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus kam, wurde der Mercedes-Lenker nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 11.000 Euro beziffert.


0 Kommentare