09.12.2020, 10:39 Uhr

Polizei ermittelt Online-Betrug – Traitschinger bestellt Säge für 1.000 Euro, Ware kommt nicht

 Foto: Diana Ruseva Kadreva/123rf.com Foto: Diana Ruseva Kadreva/123rf.com

Ein 26-Jähriger aus Traitsching wurde kürzlich Opfer eines Online-Betrugs. Über ein Online-Portal war er auf eine Motorsäge aufmerksam geworden und überwies dem Verkäufer nach entsprechenden Verkaufsverhandlungen einen Betrag von 1.000 Euro. Die Säge wurde nicht geliefert, der Verkäufer reagiert nicht mehr auf Nachfragen.

Traitsching. Am Dienstag, 8. Dezember, zeigte der Traitschinger dies bei der Chamer Polizei an. Diese versucht nun, den Unbekannten, der Bezüge nach Berlin aufweist, zu ermitteln.


0 Kommentare