25.11.2020, 14:40 Uhr

Kontrolle verloren 22-Jähriger wird bei Unfall in Barbing verletzt

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Dienstag, 24. November, gegen 10.15 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Fahrzeuglenker mit seinem Pkw die Staatsstraße 2145 von Donaustauf in Richtung Barbing, als es zum Unfall kam.

Barbing. Aus Unachtsamkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Der junge Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Total- schaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr Barbing gebunden.


0 Kommentare