24.11.2020, 18:19 Uhr

Hoher Sachschaden Feuerwehr hat Brand in Neutraubling unter Kontrolle – keine Verletzten

 Foto: uh Foto: uh

Der Brand einer Lagerhalle in Neutraubling ist mittlerweile – 24. November, 18 Uhr, unter Kontrolle, jedoch noch nicht vollständig gelöscht. Es werden noch einzelne Glutnester bekämpft. Neben der Feuerwehr Neutraubling sind noch mehrere Wehren aus dem Umkreis im Einsatz.

Neutraubling. Es sind keine Verletzten, aber ein hoher Sachschaden in vermutlich sechsstelliger Höhe zu beklagen.

Zur Brandursache können keine weiteren Informationen mitgeteilt werden, es existieren jedoch bislang keine Hinweise im Hinblick auf eine mögliche, vorsätzliche Tatbegehung.


0 Kommentare