13.11.2020, 15:05 Uhr

Leicht verletzt Auseinandersetzung in Lohberg – Mann drückt Frau zu Boden und bedroht sie

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 12. November, um 13.15 Uhr, kam es in Lohberg zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 49-jährigen ungarischen Staatsangehörigen und einer 38-jährigen Mitbewohnerin, die ebenfalls aus Ungarn stammt.

Lohberg. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug der Mann der Frau zunächst ins Gesicht, drückte sie anschließend zu Boden und bedrohte sie.

Die Frau wurde durch den Schlag leicht verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Viechtach verbracht.


0 Kommentare