25.10.2020, 11:52 Uhr

Körperverletzung Streit in Cham – 20-Jährige zückt ein Messer

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 22. Oktober, kam es im Bereich der Schützenstraße und des Meranweges in Cham zu einer Körperverletzung.

Cham. Im Vorfeld kam es zu einen Streit zwischen einem Pärchen und einer Frau, in deren Verlauf die 20-jährige Frau des Pärchens ein Küchenmesser aus der Jackentasche nahm und es neben ihrem Körper hielt. Während dessen bedrohte sie die andere 28-jährige Frau auch mit dem Umbringen. Die 20-jährige Frau wurde dann von ihrem Freund weggezogen, trat jedoch noch mit dem Fuß in Richtung der 28-Jährigen. Diese wurde durch einen Abwehrversuch leicht verletzt.


0 Kommentare