22.10.2020, 08:58 Uhr

67-Jährige schwer verletzt Die Polizei sucht Zeugen für Sturz auf der Walhalla

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Mittwoch, 21. Oktober, gegen 13.45 Uhr, stürzte eine Frau auf der Walhalla und verletzte sich schwer.

Donaustauf. Am frühen Mittwochnachmittag wurden die Einsatzkräfte verständigt, dass eine 67-jährige Frau auf der Walhalla zu Sturz gekommen und einige Meter tief gefallen ist. Durch den Sturz erlitt die Frau schwere Verletzungen und musste in ein Regensburger Krankenhaus gebracht werden.

Derzeit liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Die weiteren Ermittlungen zum Sturzgeschehen werden von der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg übernommen. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer 0941/ 506-2888 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare