11.10.2020, 16:26 Uhr

Unfall bei Nittendorf Pedelec-Fahrer stürzen – beide waren alkoholisiert

 Foto: Kittkavin Kaoien/123rf.com Foto: Kittkavin Kaoien/123rf.com

Am frühen Samstagmorgen, 10. Oktober, fuhren drei Männer im Alter von 29 bis 45 Jahren mit ihren Pedelecs von Eilsbrunn nach Nittendorf. Auf einem abschüssigen Teil der Straße, kurz nach dem Ortseingang Nittendorf, geriet zunächst der voranfahrende 29-Jährige mit hoher Geschwindigkeit ins Schlingern und stürzte auf die Fahrbahn.

Nittendorf. Der zweite, 45-jährige Radfahrer konnte noch rechtszeitig anhalten, während der dritte Radfahrer über das auf der Fahrbahn liegende Rad des Ersten fuhr und ebenfalls stürzte. Die beiden gestürzten Radler wurden leicht verletzt und in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert. Alle drei Radfahrer waren alkoholisiert, bei den beiden verunfallten Radfahrern wurde auch eine Blutentnahme angeordnet.


0 Kommentare