30.09.2020, 13:54 Uhr

Schulwegunfall Sechsjährige wird von Pkw erfasst und leicht verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 29. September, kam es gegen 7.50 Uhr in der Theodor-Storm-Straße zu einem Schulwegunfall, bei dem ein sechsjähriges Mädchen leicht verletzt wurde.

Regensburg. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 32-jährige Pkw-Fahrerin die Theodor-Storm-Straße in südlicher Richtung. Eine Sechsjährige, die die Fahrbahn auf Höhe Paul-Heyse-Straße überqueren wollte, wurde vom Fahrzeug erfasst. Nach derzeitigem Ermittlungsstand trat das Mädchen zwischen zwei geparkten Pkw auf die Straße, sodass sie von der Pkw-Lenkerin zu spät erkannt wurde. Durch den Aufprall zog sich das Kind leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur Behandlung in ein Regensburger Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand nur geringer Sachschaden.


0 Kommentare