25.09.2020, 11:33 Uhr

Von der Parkbank in die Zelle Fußstreife in Cham verhaftet schlafenden Rumänen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstagmorgen gegen 8.10 Uhr, wurde durch einen Polizeibeamten der PI Cham, der gerade im Rahmen der Schulwegüberwachung auf Fußstreife unterwegs war, im Stadtpark eine schlafende Person angetroffen, die allen Anscheins nach die Nacht im Park verbracht hatte.

Cham. Bei der Überprüfung des 34-jährigen Mannes konnte festgestellt werden, dass dieser sowohl derzeit ohne festen Wohnsitz ist als auch durch einen Haftbefehl gesucht wird. Da der 34-jährige, rumänische Staatsangehörige keinerlei Bargeld zur Abwendung des sog. Vollstreckungshaftbefehls bei sich hatte bzw. aufbringen konnte, wurde dieser für die Dauer von mehreren Wochen in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.


0 Kommentare