09.09.2020, 13:54 Uhr

Verfahren eingeleitet 26-Jähriger sitzt unter Drogeneinfluss am Steuer – Weiterfahrt erst nach Fahrerwechsel möglich

 Foto: Ralph Hoppe/123rf.com Foto: Ralph Hoppe/123rf.com

Am Dienstag, 8. September, gegen 21.15 Uhr, kontrollierten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg bei der Anschlussstelle Prüfening einen auf der Autobahn A93 fahrenden Pkw, besetzt mit vier Personen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 26-jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand.

Regensburg. Ihn erwartet nun ein Verfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz. Nach einem Fahrerwechsel konnten die Insassen des Pkws ihre Fahrt fortsetzen.


0 Kommentare