03.09.2020, 11:38 Uhr

Vorfahrt missachtet An der Einfahrt Donaustauf-Mitte hat‘s mal wieder gekracht

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 2. September, gegen 6.47 Uhr, befuhr eine 32-jährige BMW-Mini-Fahrerin die Staatsstraße 2125 in Fahrtrichtung Tegernheim. Zur gleichen Zeit fuhr eine 18-Jährige mit ihrem Mercedes, an der Einfahrt Donaustauf-Mitte, in die Staatsstraße 2125 ein – es kam zum Unfall.

Donaustauf. Die 18-Jährige übersah die vorfahrtsberechtigte 32-jährige Frau. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der BMW Mini war nicht mehr fahrbereit, er musste abgeschleppt werden. Die beiden Unfallbeteiligten blieben zum Glück unverletzt. Der Unfallschaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro.


0 Kommentare