31.08.2020, 13:06 Uhr

Fahrerflucht Auto auf einem Supermarkt-Parkplatz angefahren und abgehauen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Montag, 31. August, gegen 9.20 Uhr, parkte eine Frau ihren blauen Dacia auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in Waldmünchen. Kurz vor Betreten des Marktes hörte sie ein lautes Unfallgeräusch und sah, wie ein weißer Kastenwagen beim Ausparken gegen den Kotflügel ihres Autos fuhr.

Waldmünchen. Der circa 30 bis 35 Jahre alte Mann fuhr, ohne anzuhalten, nach links stadteinwärts aus dem Parkplatz heraus und weg. Vermutlich handelte es sich um einen Kastenwagen mit tschechischer Zulassung. Der Schaden am Dacia beträgt circa 2.500 Euro. Hinweise zum Verkehrsunfall werden an die Polizei Waldmünchen erbeten.


0 Kommentare