30.08.2020, 21:26 Uhr

Auf einem Parkplatz Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht in Barbing

 Foto: Germano Poli/123rf.com Foto: Germano Poli/123rf.com

Zu einer Unfallflucht kam es gegen Samstagmittag, 29. August, auf dem Parkplatz eines Supermarktes am Ortsrand von Barbing.

Barbing. Ein 45-jähriger Mann parkte gegen 12.20 Uhr seinen grauen Mazda 6 auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes im Bereich der Einkaufswagen. Zum Zeitpunkt, als er dort seinen Pkw abstellte, war auf dem Stellplatz links neben ihm ein weißer Pkw der Marke Mini geparkt. Nachdem der Mann circa 40 Minuten später wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er einen Schaden an der linken hinteren Seite seines Pkws fest. Der zuvor auf dem daneben befindlichen Stellplatz geparkte Mini war nicht mehr vor Ort, sodass derzeit davon ausgegangen wird, dass der Schaden gegebenenfalls durch diesen Pkw beim Ausparken verursacht wurde und der Verursacher anschließend einfach weiterfuhr, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Mazda entstand Sachschaden im mittleren dreistelligen Euro-Bereich.

Zeugen zum Unfallgeschehen oder der Fahrer des weißen Mini werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neutraubling unter der Telefonnummer 09401/ 9302-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare